Nachhaltigkeit | AMERON Hotel Regent Köln

AMERON Hotel Flora Luzern Lage & Kontakt

NACHHALTIGKEIT - UNSER ENGAGEMENT!

Wir engagieren uns bei unserer täglichen Arbeit, um die Welt ein bisschen besser zu machen. Das gesamte Team lebt nach dem Motto: “Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst von dieser Welt.”

Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit sind uns ein grosses Anliegen – darum möchten wir Sie bitten, unsere Bestrebungen zu unterstützen!

Folgende Projekte, Partner und Massnahmen liegen uns besonders am Herzen:
 

 

KÖLNER TAFEL - WEIHNACHTSPAKETE-AKTION 2016 - ANNAHMESTELLE

Der Kölner Tafel e.V. wurde im Jahr 1995 nach dem amerikanischen Vorbild „City Harvest“ und in Anlehnung an bereits bestehende deutsche Tafelprojekte gegründet. Die Kölner Tafel hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in Not mit dem scheinbar Selbstverständlichsten zu helfen: Mit Lebensmitteln, Aufmerksamkeit und Solidarität.
Die Pakete werden ausschließlich auf dem Kölner Stadtgebiet verteilt. Unter den Einrichtungen, die an der Aktion teilnehmen und den Pakete-Bedarf gemeldet haben, befinden sich Lebensmittelausgabestellen, Mutter-Kind-Wohnheime und Hilfsprojekte für Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Die Mitarbeiter der Einrichtungen haben regelmäßigen Kontakt zu den Bedürftigen.

Mehr Informationen

 

RUN & RIDE FOR READING

Seit 2013 Leseclubpate der Wilhelm-Leyendecker-Schule, Förderschule Lernen, in Köln Ehrenfeld im Rahmen der Action Ride for Reading.

Mehr Informationen

   

 

   

Was wir sonst noch tun, um das Grün um uns herum und in der Welt zu erhalten:







 

Beleuchtungskörper
Um Energie zu sparen, reagieren viele der Lampen in den Gängen des Hotels auf Bewegungsmelder. 80% der Beleuchtungskörper im Hotel sind besonders stromsparende LED-Lampen.

Energiesparsystem
Den Zimmerschlüssel muss man beim Betreten des Hotelzimmers in eine dafür vorgesehene Halterung schieben. Dadurch wird der Stromfluss aktiviert und der Schlüssel sicher verwahrt. Beim Verlassen des Zimmers werden alle Stromquellen durch das Herausziehen der Karte unterbrochen.

Hand- und Badetücher
Es werden jeweils nur Hand- und Badetücher gewaschen welche der Gast am Boden liegen lässt. Aufgehängte Tücher werden nicht ersetzt. Somit reduzieren wir den Verbrauch an Wasser, Waschmittel und Energie um ein vielfaches.

Shampoo & Duschgel
Shampoo und Duschgel gibt es bei uns im Spender.

Mülltrennung
Mülltrennung wird im AMERON Hotel Regent besonders gross geschrieben. Neue Mitarbeiter werden geschult, damit Fehler, in Form von gleichgültigem Verhalten oder Unwissenheit, von vorneherein vermieden werden. Wir trennen Batterien, Glas, Altpapier, Karton, PET, Aluminium und Spezialabfälle. Alle Speiseabfälle werden fachgerecht entsorgt und wertvoller Öko-Strom produziert.

Wasserverbrauch
Durch den Einsatz von speziellen Perlatoren in den Wasserhähnen der Gästebäder ist es möglich den Verbrauch von Trinkwasser drastisch zu reduzieren. Die Perlatoren mischen bei niedrigem Wasserdruck, Luft in den Wasserstrahl und erhöhen dadurch den Durchmesser des Wasserstrahls. Dies vermittelt dem Gast u.a auch das Gefühl eines "weicheren" Wassers. Zudem sind alle WCs mit einer 2-Stufen Spülung ausgestattet.

Digitalisierung
Um den Papierverbrauch und die daraus entstehende Belastung der Umwelt zu verringern, wurde die Rechnungsablage in Papierformat mehrheitlich durch ein digitales Ablagesystem ersetzt. Rechnungen werden elektronisch bearbeitet.

Food Waste
Ihre Portion war größer als der Hunger? Kein Problem, wir verpacken Ihnen Ihre nicht aufgegessenen Speisen gern und kostenlos. So haben Sie die Möglichkeit, Ihr Menü innert 24h zuhause zu geniessen und gemeinsam mit uns einen ökologischen Beitrag zu leisten.